• Diana Grün

Schleifensammler Distelzauber, ebenfalls hier gibt es eine Geschichte

Distelzauber, bei allen besser bekannt als Rio, war das erste Fohlen unserer Stute Distelglut. Der Vater von Rio ist Hofrat. Bildschön und edel war er als Fohlen, seiner Mutter wie aus dem Gesicht geschnitten. Als 2,5 jähriger Hengst wurde er zunächst an einen Kunden nach Belgien verkauft, sollte aber erst 3-j. bei Willi Feltes angeritten werden. Nach dieser sehr soliden Grundausbildung ging er nach einiger Zeit zu seinem Besitzer nach Belgien.

Eines Tages bekam ich Besuch von dem Herrn, mit der Hiobsbotschaft, er könne die Pferde nicht mehr halten und er habe einen Tag zuvor Rio an einen Händler verkauft, allerdings mit der Option ihn bis zum nächsten Tag wieder zurückkaufen zu können. Ich fiel aus allen Wolken und so kam es wie es kommen musste: wir fuhren spät abends noch nach Belgien und ich kaufte Rio in einer Nacht und Nebel Aktion bei dem Händler frei.

Was für ein Glück für den kleinen Mann, und so fuhren wir erstmal mit Rio wieder nach Hause. Da er aber noch Hengst war, wurde er ein paar Tage später kastriert.

Diese Geschichte erzählte ich meiner langjährigen Freundin Vera Pappert und wir vereinbarten uns, dass Rio erstmal als Reitpferd ihrer Tochter Rebecca zur Verfügung gestellt wird. Rebecca war damals 13 oder 14 Jahre alt. Dieses Vorhaben stellte sich aber als nicht so ganz einfach heraus, da Rio während seiner Zeit in Belgien sehr schlecht geritten wurde, und das Vertrauen ziemlich verloren hatte. Rebecca hatte es weiß Gott nicht immer leicht mit Rio, fiel auch das ein oder andere Mal ziemlich böse von ihm herunter, aber sie zeigte Mut und Durchhaltevermögen und kämpfte sich mit Rio von Tag zu Tag weiter zusammen. Mittlerweile sind die Beiden ein Traumteam. Das musste belohnt werden, und so bekam sie ihr "Baby" zum 18. Geburtstag von ihrer Mutter geschenkt.

Rebecca ist mit Rio erwachsen geworden und sie hat sich mit ihm etliche Siege und Platzierungen von E Dressur und E Springen, über A Dressur und A Springen bis hin zur L Dressur Platzierung erarbeitet. Als nächstes Ziel hat Rebecca sich M Dressur gesteckt, und ich bin mir sicher, die zwei schaffen auch das zusammen.

Mich freut es unendlich wenn ich sehe, dass Rio bei Rebecca angekommen ist, die zwei sind heute ein eingeschworenes Team und ich bin heilfroh damals die Fahrt nach Belgien gemacht zu haben....


Diana A. Grün * Tel: +49-6504-955427 * Mobil: +49-171-1488-535 *

Mail: lindenhofamberg@web.de * Fax: +49-6504-955405

© 2023 by Name of Site. Proudly created with Wix.com